Investitionsförderung der EU

Investitionsförderung
Die Vier Jahreszeiten Winzer eG wurde im Jahre 1900 gegründet, setzte durch diesen Zusammenschluss einiger Winzer neue Impulse und war somit der Grundstein für den wirtschaftlichen Erfolg der angeschlossenen Winzer in Bad Dürkheim.

Die Genossenschaft bewirtschaftet unter Berücksichtigung der neuen Fusion eine Rebfläche von rund 581 Hektar im näheren Umkreis um Bad Dürkheim, Friedelsheim, Freinsheim, Laumersheim und in weiteren Nachbargemeinden.
Durch zahlreiche Investitionsmaßnahmen in den vergangenen Jahren wurden die kellerwirtschaftlichen, aber auch die verwaltungstechnischen Einrichtungen auf einem aktuellen Stand gehalten, um den aktuellen Markterfordernissen anerkannter Qualitätserzeuger zu entsprechen und einen entsprechenden Investitionsstau zu verhindern.
Diese Investitionen in unsere technischen Anlagen und Gebäude werden dabei von der Europäischen Union unterstützt.
Die Vier Jahreszeiten Winzer eG gilt schon seit vielen Jahren als einer der führenden und überregional anerkannten Qualitätsweinerzeuger in Deutschland.


Facebook